Aufgrund eines Steinschlags an den Vortagen untersuchte die Feuerwehr Karres am 30.10.2020 Nachmittags die Abbruchstelle und umliegende Bereiche an der Roten Wand.

Die Feuerwehr Landeck (4 Mann) wurde zur Unterstützung mittels Drohne angefordert und erstellte Bild- und Videomaterial zur weiteren Beurteilung durch Gemeinde

und eventuell Geologe. Danke für die Unterstützung der FFW Landeck.

1 Mitglied der FF Karres war mit KLF  2  Stunden im Einsatz.

 

 

Am 05.09.2020 um 10:13 Uhr wurde die FFW Karres zur technischen Hilfeleistung auf der Karrer Alm alarmiert. Die Wasserversorgung war aufgrund eines Pumpendefektes unterbrochen.

Der Wassertank wurde befüllt und die Pumpe repariert. 2 Mitglieder waren mit TLF  3 Stunden im Einsatz.

                   

Reservist Josef „Pepi“ Holzhammer feierte gestern seinen 80er.

Fit, vital und immer mit einem Witz auf den Lippen unterstützt Pepi noch immer

regelmäßig die Feuerwehr Karres.  Als Fahnenbegleiter ist er stets zuverlässig im

Einsatz.

Wir gratulierten mit einer kleinen Aufmerksamkeit und dankten Pepi  für seine Dienste.

Anwesend: KDT Martin Gstrein, KDT-STV Hannes Gstrein, Schriftführer Mike Gabl

Am Montag Abend wurde die FW Karres zu einem verlegten Oberflächen-Abwasserkanal alarmiert. Nach ca. einer Stunde mit 4 Mann konnte das Netz frei gelegt werden. Kurz darauf kam die Meldung;  Ölaustritt – LKW  im Ortsgebiet. Dieser Einsatz wurde in kürzester Zeit von 4 Mann erledigt.

Am Einsatzort: KLF Karres, TLF Karres, Polizei

Einsatzdauer Gesamt: 2 Stunden

Erneut kam es am 03. Juni am Nachmittag, zu einem defekt bei einem Linienbus wo Betriebsmittel ausfloss. Die FFW Karres rückte mit TLF und 4 Mitglieder aus um die Fahrbahn zu reinigen. Anwesend: Polizei Bürgermeister und Techniker des Unternehmens. Dauer 1 Stunde.

Am Pfingstmontag um 11:03 Uhr wurde die FFW Karres zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. An der B171 Abzweigung Karres  hat ein Linienbus durch einen gerissenen Schlauch Betriebsmittel verloren. 3 Mitglider waren mit TLF  1 Stunde im Einsatz.

Gestern konnten wir unseren langjährigen Kameraden Richard Praxmarer zum 60. Geburtstag gratulieren. Mit einem kleinem Geschenk, den nötigen Abstand und „no shake hands“ bedankten wir uns beim „Ritschi“ für seine Tätigkeiten und hoffen dass er uns noch lange begleitet. Anwesend: KDT Martin Gstrein, KDT-STV Hannes Gstrein, Ausschussmitglied Willi Reheis.

Der Wintersportverein Karres veranstaltet alle 2 Jahre einen Mehrkampf. Dabei müssen verschiedene Disziplinen, von einer Gruppe aus 4 Personen, bewältigt werden. Heuer waren drei Bewerbe; ein Schirennen, ein Schießbewerb mit Luftdruckgewehr und ein Plattlschießen zu bewältigen. Dabei konnte die Gruppe der FFW Karres den 1. Platz erreichen. Die Gruppe bestand aus Alexandra Gstrein, Hannes Gstrein, Martin Gstrein und Phillip Gstrein. Zudem holte sich Alexandra Gstrein den Gesamtsieg bei den Frauen und  Hannes Gstrein bei den Männern. Wir gratulieren unseren Mitgliedern der FFW Karres.

Am Sonntag den 22. Dezember wurde traditionell das Friedenslicht mit der Feuerwehrjugend bei der FFW  Ötztal BHF abgeholt. Mit der feierlichen Segnung und musikalischer Umrahmung wurden alle Laternen der umliegenden Feuerwehren angezündet.

Am Heilig Abend wurde dann das Friedenslicht in Karres verteilt. Wie immer beginnt diese Aktion mit einem reichlichen Frühstück, zubereitet von Fahrzeugpatin Christine und Ehrenmitglied Hermann Gstrein. Mit rund 12 Mitgliedern wurde das Licht dann von Haus zu Haus getragen.

Die FFW Karres wünscht allen besinnliche Festtage!

Am 15. Dezember fand die 125. Jahreshauptversammlung der FFW Karres statt. Als Ehrengäste konnten wir Hausherrn Bürgermeister und Ehrenmitglied, Vizebürgermeister und Ehrenmitglied Hermann Gstrein und anwesende Gemeinderäte begrüßen. Von Seiten der Feuerwehr  BFK Hubert Fischer und ABI Thomas Friedl. Von den Blaulicht Organisationen; Polizei Inspektionskommandant Engelbert Plangger und Bergrettungsobmann von Imst Helmut Knabl.

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung:
  2. Totengedenken
  3. Jahresbericht des KDT
  4. Bericht Schriftführer
  5. Bericht kassier
  6. Bericht ATS
  7. Bericht Jugend
  8. Bericht Beauftragte
  9. Wahl des Schriftführers
  10. Ansprachen
  11. Allfälliges
  12. Schlussworte

Unter Punkt 9 wurde unser langjähriger Schriftführer Willi Reheis (nach 27 Jahren) Neu gewählt. Das Amt wird nun Mike Gabl ausüben. Wir dankten unserm Kameraden  Willi für den unermüdlichen Einsatz. Willi übt weiterhin die Funktion als Jugendbetreuer und Kantientje aus.

Ebenso legte unser Kamerad Pepi Holzhammer sein Amt als Bekleidungswart nieder. Auch er war jahrelang im Amt und wird uns weiterhin als Fahnenbegleiter treu bleiben.

Wir danken beiden Kameraden für ihre treuen Dienste!

Die Versammlung dauerte 2 Stunden. Die Jägerschaft Karres,  Pächter Bernd Achenbach und Aufsichtsjäger Alexander Mayrhofer, beehrten uns wieder mit einem Gamsragout.  Geschmackvoll  zubereitet von Christoph Fink, Alexander Mayrhofer, und Brigitte Mayrhofer.

Herzlichen Dank, auch unseren Frauen für die Bedienung!